Limnoterra
Limnoterra

Vegetationsökologie

Vegetationskartierung

Wir kartieren und beurteilen Lebens-räume und leisten Fachbeiträge für

 

  • Biotopkartierung & Kompensation
  • Natura 2000 (Managementplan)
  • Ökologische Ressourcenanalyse
  • HNV (high nature value) farmland indicator
  • die Wissenschaft
  • die Öffentlichkeit.

                                                  Eingriffsplanung

Limnoterra erstellt Fachbeiträge für

 

  • Landschaftspflegerischen Begleitplan
  • Umweltverträglichkeitsprüfung
  • Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung
  • FFH-Verträglichkeitsprüfung
  • Ökologische Baubegleitung

Vegetationsmonitoring

Neben der Messung von Schadstoffen (Stickoxide, Schwefeldioxid, Feinstaub), gibt es integrative Ansätze zur Beurtei-lung und Bewertung der Luftqualität in Städten und dem Offenland.

Hierzu gehört die Kartierung sensibler bzw. Schadstoffe akkumulierender Organismen.

 

Limnoterra kartiert epiphytische (hier: auf Baumborke wachsende) Flechten, die nach standardisierten Verfahren (DIN/VDI) zur Bewertung der Luftqualität herangezogen werden können. Für einige Städte liegen längere Datenreihen vor.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2004-2019 Limnoterra, Dr. H. Tremp